ArGe Tschechoslowakei - FG Portosätze

Bundesarbeitsgemeinschaft
Tschechoslowakei e.V. im BDPh e.V.

Forschungsgruppe Portosätze

In letzter Zeit mehren sich die Anfragen an unsere ArGe bzgl. Portosätzen unserer Sammelgebiete, die i.a. von Nicht-Mitgliedern kommen. Meist wird nach einer entsprechenden Publikation gefragt. Diese Nachfrage stößt in eine Lücke, die uns bisher zwingt, abschlägige Antworten zu geben. Zwar gibt es eine Reihe von Veröffentlichungen, die z.T. umfangreiche Angaben zum Thema enthalten, doch handelt es sich immer nur um Teilbereiche. Als Beispiele ohne Anspruch auf Vollständigkeit seien genannt:

Neben der Verstreuung der Informationen wird aus den genannten Publikationen deutlich, dass für Sammler hierzulande als zweites Problem gewöhnlich die Sprachbarriere hinzukommt. Deshalb möchte ich eine Forschungsgruppe Portosätze ins Leben rufen,

Als Vorbild soll das Michel-Postgebühren-Handbuch Deutschland dienen. Da es sich teilweise um ein „weiterwachsendes“ Gebiet handelt, soll als zweiter Schritt auch die Erstellung einer (erweiterbaren) elektronischen Form bedacht werden. Wir laden alle Sammlerfreunde, die sich mit Portosätzen beschäftigen, zu diesem Thema forschen oder über Quellenmatrial verfügen, ein, mit ihrem Wissen und ihren Erkenntnissen zu diesem Werk beizutragen. Bei Interesse an Mitarbeit wenden Sie sich bitte an den Koordinator Stefan Tischner.